Unterstützung der kompletten Unternehmensprozesse in den Bereichen Wohnen, Pflegen und Arbeiten in sozialen Einrichtungen

Transparenz, Sicherheit und reibungslose Zusammenarbeit – von der strategischen Planung bis zum täglichen Kontakt

Nutzung intelligenter Technologien, um Prozesse komfortabler, effizienter und zeitsparender zu gestalten

Starten Sie jetzt mit der gesamten Lösung oder mit einem einzelnen Modul!

Zentral und digital
Einheitliche Stammdaten über alle Einrichtungen & Standorte
Ersatz für papierbasierte Prozesse

Modular und integriert
Nutzung einzelner sowisMODULE und flexible Ergänzung
Einfache, zentrale Archivierung mit DMS EASY Archiv

Nachhaltig und zukunftsorientiert
Flexibles Baukastenprinzip
Anpassung an zukünftige Anforderungen

Zertifiziert und investitionssicher
Entwickelt auf der Basis von Microsoft Dynamics 365 Business Central (ehemals Microsoft Dynamics NAV) 

Mehr Zeit für den einzelnen Klienten

Die individuellen Bedürfnisse des einzelnen Klienten und die Vereinfachung des Arbeitsalltags von Sozialpädagogen, Fach- und Pflegekräften, Sachbearbeitern und Führungskräften stehen im Mittelpunkt.

Umsetzung von Automatisierungs- und Digitalisierungsstrategien
und zukünftiger Anforderungen des Bundesteilhabegesetzes

• Grundlage für umfassende Software-Strategie mit Investitionsschutz

• Nutzung modernster Technologien des Weltmarktführers Microsoft und hohe Integration 

Fundierte Managementinformationen

Die intelligente Software führt Daten aus allen Bereichen unter dem einheitlichen Dach einer einzigen Lösung zusammen und stellt sie für Managementauswertungen zur Verfügung.

• Grundlage für das betriebswirtschaftliche Gesamtkonzept

• Basis für die Kostensatzverhandlungen mit den Kostenträgern inklusive Wirtschaftsplan

Einsatzbereiche

Komplexträger

Übergreifende Zusammenarbeit und erfolgreiche Digitalisierung trotz unterschiedlichster Einrichtungen und verteilter Standorte

Wohnheime

Gemeinsame Datenbasis und vereinfachte Abrechnung mit den Kostenträgern auf Knopfdruck trotz hoher Komplexität

Werkstätten

Einkauf, Produktion, Lagerhaltung und Verkauf optimiert für mehr betriebliche Effizienz bei jeder Betriebsgröße

Kinder-/Jugendhilfe

Einfache Erfassung aller wichtigen Informationen für die Leistungsabrechnung in unterschiedlichsten Einrichtungen

Module

sowisDOKU&TM

Dokumentation und Teilhabemanagement

sowisABRECHNUNG

Mehr Komfort und Effizienz in der Leistungsabrechnung

sowisWERKSTATT

Betriebliche Effizienz und transparente Prozesse

sowisFIBU

Datenintegrität und transparente Finanzen

Lösungspartner DMS EASY Archiv

Digitaler Rechnungseingangs-Prozess: vereinfachte Prozesse, Kontrolle und Übersicht

Umweltfreundlich: Verzicht auf Papier und Aktenordner

Zeitensparend und kosteneffizient: schlanke Prozesse, Skonti-Übersicht und Erinnerungen

Standortunabhängig: mobile Nutzung via Smartphone oder Tablet

Rechnungen erfassen, auslesen, archivieren und im Freigabe-Prozess überwachen


Kosten, Zahlläufe und offene Posten im Überblick

Rechnungseingang scannen, erfassen und extrahieren

Prüfen, Freigeben mit automatisierten Workflows

Buchung und Archivierung der Rechnungen

Starke Partnerschaft mit Microsoft

Für Ihre umfassende Software-Strategie mit Investitionsschutz

Branchenlösung mit optimaler technischer Umsetzung auf Basis der ERP Standard-Software von Microsoft Dynamics 365 Business Central (ehemals Microsoft Dynamics NAV)


Übersichtlich und benutzerfreundlich

Benutzeroberfläche angelehnt an Microsoft Outlook

Intuitive Bedienung

Anpassbar an individuelle Kundenanforderungen


Schnittstellenoffen und rollenbasiert

Microsoft SQL-Server basiert

Hohe Integration in die Microsoft Office Welt

Nutzung modernster Technologien des Weltmarktführers Mircosoft

Rollenbasierte Arbeitsumgebungen

Kundenstimmen

Stiftung Pfennigparade
Optimierte Leistungsabrechnung mit sowis

„Seit 2013 nutzen wir sowis für unsere umfangreiche Leistungsabrechnung mit öffentlichen Kostenträgern. Von Anfang an hat tegos als Anbieter der Lösung gewusst, was für uns als Non-Profit-Unternehmen im sozialen Bereich wichtig ist – Die Kompetenz von Tegos hat uns sehr beeindruckt und überzeugt.“

Lutz Nonnenmacher
Leiter Zentralbereich Organisation, IT-Steuerung und Controlling

KJF Werkstätten Gemeinnützige GmbH
Ein Schritt in die Zukunft

„Wir setzen sowis für die Abrechnung mit den Kostenträgern ein, und das Teilhabemanagement wird nun aktuell neu eingeführt. Für sowis von tegos haben wir uns primär aufgrund der hohen Fachkompetenz des Anbieters entschieden.“

Melanie Eibl
Verwaltungsleiterin KJF Werkstätten gemeinnützige GmbH


sowis ist ein Produkt der tegos GmbH Rosenheim